Donnerstag, 17. Oktober 2019
Notruf: 112
B3 - Brandeinsatz - allgemeiner Brand
Einsatzart: B3 - Brandeinsatz - allgemeiner Brand
Kurzbericht: Brand von Hecken und Gebüsch
Einsatzort: Kusel
Alarmierung: Alarmierung per Funkmelderalarm
am Sonntag, 28.05.2017, um 17:29 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. 11 Min.
Mannschaftsstärke: 23
Einsatzführer: M.Jung , M.Fuchs , L.Hellriegel
Einsatzleiter: J.Oster
Organisationen: Feuerwehr Kusel
Polizei Kusel
Rettungsdienst
eingesetzte Kräfte: Einsatzfahrzeuge:
ELW 1 (Feuerwehr Kusel)     DLK 23/12 (Feuerwehr Kusel)     LF 20/20 (Feuerwehr Kusel)     HLF 16/12 (Feuerwehr Kusel)     Feuerwehreinsatzzentrale (Feuerwehr Kusel)   Streifenwagen (Polizei Kusel)   Rettungswagen (Rettungsdienst)  
Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Kusel wurde durch die Leiststelle zu einem Gebäudebrand an die Ritschmühle in Kusel alamiert, vor Ort stellte sich raus, das es kein Gebäudebrand war sondern ein Brand von Hecken und Gebüsch auf dem Gelände der Ritschmühle. Mit dem Schnellangriff des LF löschte der Angriffstrupp unter PA den Brand ab zudem wurde mit Dunggabeln nochmal alles nach Glutnestern abgesucht, diese wurden dann auch nochmal abgelöscht.

Einsatzfotos:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen