Donnerstag, 21. November 2019
Notruf: 112
B2 - Brandeinsatz - Mittelbrand
Einsatzart: B2 - Brandeinsatz - Mittelbrand
Kurzbericht: Privater Rauchmelder
Einsatzort: Berlinerstraße Kusel
Alarmierung: Alarmierung per Funkmelderalarm
am Samstag, 05.10.2019, um 15:45 Uhr
Einsatzdauer: 50 Min.
Mannschaftsstärke: 12
Einsatzführer: M.Fuchs
Einsatzleiter: J. Oster
Organisationen: Feuerwehr Kusel
Polizei Kusel
Rettungsdienst
eingesetzte Kräfte: Einsatzfahrzeuge:
ELW 1 (Feuerwehr Kusel)     LF 20/20 (Feuerwehr Kusel)     Streifenwagen (Polizei Kusel)   Rettungswagen (Rettungsdienst)  
Einsatzbericht:

Die FF Kusel wurde durch die Leitstelle zu einem Mehrfamilienhaus alarmiert, in dem ein Rauchmelder in einer der Wohnungen ausgelöst hat.

Bei eintreffen der Feuerwehr wurde Brandgeruch festgestellt und die Tür geöffnet. Die Wohnung war komplett verqualm, Durch vorgehen des PA-Trupps stellte sich heraus das der Bewohner der Wohnung vergessen hatte sein Essen vom Herd zunehmen und den Herd abzuschalten, und die Wohnung verlassen hatte. Die Feuerwehr lüftete die Wohnung und übergab sie der Polizei die die schließung der Wohnung durch einen ansässigen Schreinerbetrieb veranlasst hatte.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.